Zeit für eine kleine Zwischenbilanz

Wenn wir jeden Tag eine Bilanz unseres Tuns ziehen,
wird uns klar, wer wir wirklich sind.
— Dalai Lama (*1935), eigentlich Tenzin Gyatso, 14. geistiges und politisches Oberhaupt der Tibeter

Das EMNID-Institut hat im Auftrag von chrismon Menschen gefragt, was diese gern in ihrem Leben ändern würden. Während fast ein Viertel der Befragten zufrieden ist und nichts ändern möchte, wollen 36 Prozent bewusster haushalten und deutlich weniger konsumieren. Und während 16 Prozent einen beruflichen Neuanfang wagen wollen, steht bei 55 Prozent der Befragten die Familie im Fokus: Sie wollen sich mehr Zeit für eben diese und auch für Freunde nehmen.

Und Sie?
Wissen Sie, was Sie auf die Frage "Und was würden Sie gern in Ihrem Leben ändern?" antworten würden? Wie wäre es mit einer kleinen Bilanz - zum Beispiel im Rahmen eines Einzeltermins? Dann schreiben Sie mir.